Son

15.

April

Walliseller Triathlon - 2018
Geschrieben von: Karen Kleiner   

Mit dem heutigen Walliseller Triathlon wurde nun auch die Triathlon-Saison in der Schweiz eingeläutet und zum heimischen Saisonstart standen auch einige TTLer am Start: Mario Lopes, Gordi Müller, Remo Weber und Simon Bürer nahmen den Triathlon in Wallisellen in Angriff. Mit den kurzen Distanzen von 600m Schwimmen, 15km Rad fahren und 4km Laufen gilt Wallisellen als idealer Einstieg in die Saison. Das Wetter zeigte sich dieses Jahr von seiner guten Seite und auch wenn die Temperaturen nicht ganz so hoch waren wie in den vergangenen Tagen und die Sonne sich etwas versteckte, konnten die Athleten von guten Bedingungen profitieren. Alle vier TTLer waren zufrieden mit ihrem heutigen Saisoneinstieg und können sich nun auf die bevorstehende Saison freuen!

Hier gleich das direkte Feedback unserer vier Athleten:


Gordi Müller:
"Mir lief es sehr gut. Schnellere Schwimmzeit, schnellere Radzeit und gleiche Laufzeit wie letztes Jahr. Nur langsamere Wechsel, das gibt dann dieselbe Endzeit. Ziel erreicht in zweierlei Hinsicht, auch dass ich das Niveau vom Vorjahr noch halten kann. Dazu kam das top Wetter und viele Fans, die mich unterstützt haben!"


Mario Lopes:
"Dieses Jahr möchte ich an den Wettkämpfen vor allen ein wenig Fun haben. Das war dann allerdings eher vor und nach dem Wettkampf der Fall. Im Wettkampf habe ich den üblichen "Kurz-Distanz-Puls" gehabt. Es war super, alle Triathleten wieder zu sehen und mit einem 4. Rang in meiner neuen AK bin ich höchst zufrieden!"


Remo Weber:
"Es ist mir gut gelaufen. Ich konnte mich gegenüber dem letzten Jahr nochmals um 2 Minuten verbessern. Am Anfang der Laufstrecke hatte ich zwar nicht das Gefühl, dass das klappen würde mit nur einem Wechseltraining und das Laufen hat sich noch nicht so prickelnd angefühlt. Aber es hat dann trotzdem gereicht und ich bin mit meiner Leistung zufrieden."

Simon Bürer:
"Mit ist es sehr gut gelaufen heute. Ich habe mir vorgenommen, dass ich nicht allzu schnell in den Wettkampf starte und das ist mir super aufgegangen. Gegenüber dem letzten Jahr konnte ich mich um 2:38 verbessern und habe somit mein Ziel "schneller als letztes Jahr zu sein" auch vollkommen erreicht."

Wir freuen uns, dass der Saisoneinstieg geglückt ist und dass es allen Athleten gut gelaufen ist und freuen uns nun auf die bevorstehende Saison!

Walliseller Triathlon - 2018
Kat / Rang Name Schwimmen 0.6km Velo 15km Laufen 4km Total
M45-54 / 4. Mario Lopes 09:46 26:04 15:29 54:07
M45-54 / 20. Gordi Müller 09:26 26:59 18:03 57:37
M35-44 / 13. Remo Weber 10:19 25:37 16:01 55:04
M18-34 / 52. Simon Bürer 09:16 27:20 16:28 56:38


Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 15. April 2018 um 22:50 Uhr